27. Mai 2016
von admin
Keine Kommentare

Lösung für die Fischverabeitung

Optimale hygienische Verhältnisse dank unseres DES! In der Fischverarbeitung werden Heringe in einem sehr schnellen Zyklus (<1s) zerlegt und sortiert. Beim Bremsen der Anlage entsteht an den Bremswiderständen Wärme, was zu Keimbildung führen kann. Dies stellt aus hygienetechnischen Gründen in der feuchten und eiweißhaltigen Umgebung ein Problem dar. Unser DES vermeidet die zusätzliche Wärmeentwicklung und steigert zudem die Energie-Effizienz. Weiter Informationen findet man hier.Auch für die Fischverarbeitung kann Koch eine Lösung bieten. Mit dem Einsatz des DES2.0 kann die Wärme in der Anlage für Fischverarbeitung reduziert werden und somit kann die Gefahr der Keimentstehung verrringert werden.

23. Mai 2016
von admin
Keine Kommentare

Bremsenergie sicher und schnell abbauen und Brandgefahr vermindern:

Bei der Herstellung von Werkstücken aus Holz verursacht die CNC-Maschine durch häufigen Werkzeugwechsel immer wieder generatorische Bremsenergie. Der während der Bearbeitung entstehende Holzstaub stellt zudem eine potentielle Brandgefahr dar.
Unsere Widerstandskombination BWK in hoher Schutzart IP 65 mit Klemmkasten und Metallgehäuse baut die Bremsenergie sicher und schnell ab und bietet optimale Sicherheit und mindert die Brandgefahr. Weitere Informationen finden Sie hier. Hier sehen Sie unseren Widerstand BWK0.7005-600T. Das besondere an ihm ist, dass er sich in einem Klemmkasten befindet und sich so die Brandgefahr vermindern lässt.Hier sehen Sie fertig bearbeite Holzteile, die in CNC Bearbeitungssysteme verarbeitet werden.

20. Mai 2016
von admin
Keine Kommentare

Jetzt voten!

Vom 4. bis 7. Oktober findet im niederländischen Utrecht die World of Technology & Science Messe statt. Wir haben unser neues Produkt, den DSM 4.0, für den TECHAWARD angemeldet. Jetzt heißt es Daumen drücken bzw. voten. Jede Stimme zählt! Koch-DSM4.0