28. März 2019
von admin
Keine Kommentare

3zu0 Flyer

Rechtzeitig zum Markt der Berufe ist unser neuer Ausbildungsflyer fertig geworden. Der Flyer beschreibt die Ausbildungsmöglichkeiten im Fabrikle. Nähere Infos erhaltet ihr auch auf unserem Stand beim Markt der Berufe, am Samstag den 30.03. ab 09:00 in der Sport- und Kulturhalle in Ubstadt-Weiher, oder auf unserem Ausbildungsportal www.3zu0.de. Wir freuen uns auf euch! Ausbildungsflyer Seite 1

27. März 2019
von admin
Keine Kommentare

Neue Bremswiderstands-Geometrien in Hannover

Der Countdown läuft. Nur noch 4 Tage bis zur offiziellen Eröffnung der Hannover Messe 2019 am Sonntag. In Hannover präsentieren wir dann vom 1. – 5. April unsere aktiven Energiemanagementlösungen, die für perfekte Energie von elektrischen Antrieben stehen. Natürlich sind auch unsere sicheren Bremswiderstände mit dabei. Sogar mit neuen superschlanken Geometrien! Ein Besuch in Halle 14 Stand J19 lohnt sich also!

Neue Bremswiderstands-Geometrien bei KOCH auf der Hannover Messe 2019 in Halle 14 Stand J19

 

21. März 2019
von admin
Keine Kommentare

Markt der Berufe 2019

Nächste Woche Samstag, den 30.03. ab 09:00 Uhr findet der Markt der Berufe in Ubstadt in der Sport- und Kulturhalle statt. Auch wir werden mit einem Stand vertreten sein. Dort könnt ihr euch über die Ausbildungsmöglichkeiten im Fabrikle informieren und eure Fragen direkt an unsere Auszubildenden richten. Wir freuen uns auf euren Besuch! Weitere Infos erhaltet ihr hier. 

13. März 2019
von admin
Keine Kommentare

Sehen wir uns in 2 1/2 Wochen in Hannover?

Nur noch 2 1/2 Wochen bis zur Hannover Messe 2019. Dort präsentieren wir Ihnen unsere aktiven Energiemanagementsysteme, die den Energiehaushalt von Frequenzumrichtern optimal regeln. Natürlich sind auch unsere sicheren und auf Wunsch kundenspezifischen Bremswiderstände mit dabei. Managing DC Energy – auch im Partnerland der Messe Schweden. Besucht uns in Halle 14 Stand J19. Wir freuen uns.

Koch auf der Hannover Messe 2019

11. März 2019
von admin
Keine Kommentare

Energie bei Stromausfall

Große Flugzeugelemente werden durch Maschinen automatisiert auf den hundertstel Millimeter genau gebohrt und genietet. Bei Netzausfall kann jedoch der Bohrer das sehr kostenintensive Werkstück beschädigen. Unsere „Plug & Play“ Lösung DEV2.0 versorgt den Antrieb bei Stromausfall mit der notwendigen Energie, um den Bohrer aus dem Werkstück herauszufahren. Dadurch kommt es zu keinen Beschädigungen!

Energie mit DEV 2.0 trotz Netzausfall